Warning: Creating default object from empty value in /homepages/0/d100205175/htdocs/smoke-n-spice/wp-content/themes/savoy/includes/options/ReduxCore/inc/class.redux_filesystem.php on line 29
Aromaspäne zum Grillen von Smoke´n Spice - Smoke´n Spice

Aromaspäne zum Grillen von Smoke´n Spice

Bringen Sie ihr Fleisch in die nächste Geschmacksdimension.

Mit den neuen Aromaprodukten von Smoke`n Spice.

Smoke´n Spice Aromaspäne zum Veredeln Ihres Grillguts auf natürliche Weise durch erlesene Kräuter und Gewürze.

Gerilltest und gemoketes Rinder Steak

Hallo liebe Grillfreunde

Hier erfahren Sie das wichtigste über die Anwendung der Aromaspäne.
Unsere Aromaspäne sind ein reines Naturprodukt und für alle Fleischsorten, Fisch und Gemüse geeignet. Ihr persönlicher Geschmack entscheidet ob Sie es eher angenehm süß oder vielleicht kräftig herb bevorzugen, unser Sortiment bietet für jeden Grillfreund das passende Produkt.
Aromaspäne werden nur in einem geschlossenem Gas- oder Holzkohlegrill verwendet, also mit Deckel bzw. Haube, sonst kann der Aromarauch nicht auf Ihr Grillgut übertragen werden.
Meine persönliche Erfahrung hat gezeigt, dass etwa 30-40 Gramm der Aromaspäne pro Grilldurchgang ausreichend sind, um den gewünschten Geschmack zu erzielen. Wichtig ist jedoch, und das sollte man beachten, dass Ihr Grillgut nicht mit Marinaden, Gewürzmischungen und sonstigen Gewürzen überzogen ist, weil dadurch der gewünschte Geschmack Ihrer Aromaspäne von den Gewürzen überdeckt wird.

GUTEN APPETIT!
Ihr Smoke’n Spice Team

Gebrauchsanweisung für Holzkohlegrill und Gasgrill:

1. Grill anzünden. Holzkohle vorheizen. Beim Gasgrill ist nach wenigen Minuten die Grilltemperatur erreicht.
2. Aromaspäne in die Räucherbox einfüllen. Ca. 30 -40 g.
3. Räucherbox auf die glühende Holzkohle legen. Beim Gasgrill wird die Box auf den Rost oder unter den Rost auf die Brennerabdeckung gelegt, wenn die Höhe der Box passt.
4. Wenn der Rauch aus der Räucherbox aufsteigt, wird das Grillgut auf den Rost gelegt, und der Grill sofort mit der Haube zugedeckt.
5. Der Veredlungsvorgang mit Aromaspänen sollte zwischen 7-12 Minuten dauern, je nach Geschmack. – dennoch kann die Dauer der Geschmacksveredelung verlängert werden, in dem die Menge der Aromaspäne in der Räucherbox erhöht wird. Testen Sie ruhig aus welche Menge ihrem Geschmack entspricht.
6. Sollte nach dem Räuchervorgang das Grillgut noch nicht gar sein, wird es einfach herkömmlich weiter gegrillt, bis der gewünschte Garpunkt erreicht ist.
So machen Sie aus einem gewöhnlichen Grillabend ein tolles Event. Ohne großen Aufwand und in kürzester Zeit.

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.